• stiftungsfest2014-2
  • rose
  • bergische-uni
  • bergische-uni-nachts
  • stiftungsfest2012-1
  • konzert-fl
  • stiftungsfest2014-2
  • bergische-uni
  • vortrag2012
  • veranstaltung-fl
  • stiftungsfest2014-1
  • veranstaltung2012
  • marialaach2014

Wen wir suchen: Mitgliedschaft

Nach Deiner Probezeit wirst Du im zweiten Jahr Deiner Zugehörigkeit ein Semester lang ein Amt übernehmen: Erster oder stellvertretender Vorsitzender der Verbindung, Schriftführer, Kassierer, Leiter der Anwärterausbildung oder anderes. Durch die Übernahme dieser Art von Verantwortung haben gerade unsere jungen Mitglieder den größten Lerneffekt.

In diesen ersten beiden Jahren erwarten wir von Dir, dass Deine erste Priorität das Studium, Deine zweite Priorität aber die Verbindung ist und dass Freizeitaktivitäten erst danach kommen. Dieses ändert sich jedoch nach zwei Jahren: Deine Anwesenheitspflichten gehen stark zurück, den einen oder anderen führt ein Auslandssemester oder -studium weg aus Wuppertal. In den letzten Semestern nimmst Du am Verbindungsleben weitgehend nach eigenem Ermessen teil.

Grundsätzlich gilt während Deines gesamten Studentenlebens: Der erfolgreiche, zügige Studienabschluss ist das Wichtigste!

Manche unserer Mitglieder wechseln auch den Hochschulort und schließen sich einer dortigen CV-Verbindung an. Auch diese Mitglieder kommen ohne Verpflichtung immer wieder gern nach Wuppertal, um zumindest sporadisch am Verbindungsleben teilzunehmen.


Du interessierst Dich für die BERGISCH THURINGIA?

Einfach anrufen und vorbeischauen:
Telefon (0201) 43 01 02, Ronsdorfer Straße 101, Wuppertal-Elberfeld
oder eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.

Fragen über unsere Studentenverbindung und den
CV beantwortet Dir gern unser Fuxmajor.